Seien wir ehrlich, der einzige Grund, warum Sie handeln, ist, Gewinne zu erzielen. Verluste sind jedoch leider unvermeidlich, besonders wenn Sie in einem volatilen Markt handeln.

Aber was ist, wenn es einen Weg gibt, diese Risiken zu minimieren?

Wenn ihr Tipp eine Stp-Loss-Order ist, haben SIe Recht. Tatsächlich ist es eine der gängigsten Risikomanagementtechniken, um potenzielle Verluste zu begrenzen. Doch was ist ein Stop-Loss?

Nun, dies ist im Allgemeinen ein Ordertyp, der von Händlern verwendet wird, um den Ausstieg aus einer Position auszulösen, wenn der Preis gegen sie läuft, bis er ein vordefiniertes Level berührt. Wenn der Preis dieses Niveau überschreitet, wird die Position automatisch von der Handelsplattform geschlossen, um weitere Verluste zu vermeiden.

Was ist eine Stop-Loss-Order?

Eine Stop-Loss-Order ist eine universelle Risikomanagement-Technik, die im Aktien- oder sogar im Krypto-Handel anwendbar ist, um mögliche Verluste effektiv zu begrenzen. Aber es gibt Händlern die Flexibilität, mit Vertrauen zu handeln. In den meisten Fällen verwenden Trader diesen Ordertyp, um ein bestimmtes Preisniveau festzulegen, bei dem eine bestehende Order automatisch geschlossen wird, wenn der Preis dieses Niveau berührt.

Und das Beste daran? Es ist alles automatisiert.

Technisch gesehen ist Stop-Loss eine bedingte Anweisung, die ein Trader an die Kryptowährungsbörse gibt. Wenn ein Kryptowährungspreis das vordefinierte Niveau berührt, wandelt sich die Order automatisch in eine Marktorder um, die zum nächsten verfügbaren Preis ausgeführt wird. Der Stop-Loss kann auf jedem Preisniveau gesetzt werden und kann die Kryptowährungsbörse anweisen, die Kryptowährung zu kaufen oder zu verkaufen, abhängig von der Art der bestehenden Position.

Um Ihnen ein Beispiel zu geben, sehen Sie sich das folgende Diagramm an:

Wie Sie sehen können, haben wir ein sogenanntes „Shooting Star“-Kerzenmuster, das im Allgemeinen an der Spitze eines Aufwärtstrends auftaucht und eine bärische Umkehr vorwegnimmt.

Nehmen wir an, Sie haben sich entschieden, eine Short-Position zu eröffnen und möchten eine Verkaufsorder auf Ihrer Plattform platzieren. SIe sind sich jedoch nicht sicher, ob sich der Preis gemäß Ihren Erwartungen bewegen wird – kein Handelsmuster kann uns garantieren, dass sich der Preis in die eine oder andere Richtung bewegen wird. Daher setzen wir eine Stop-Loss-Order direkt über der Shooting Star Kerze, falls der Preis die Aufwärtsbewegung fortsetzt.

Angenommen, das passiert, wird die Stop-Order ausgelöst, und wir machen einen Verlust. Allerdings wissen wir zumindest, dass der Verlust begrenzt ist, was uns hilft, die Situation zu kontrollieren. Glücklicherweise ist der Preis im obigen Beispiel wie geplant weiter gesunken, und der Stop-Loss wurde überhaupt nicht ausgelöst.

Letztendlich sind Stop-Loss-Orders dazu da, Ihnen zu helfen, Zeit zu sparen, zusammen mit der Take-Profit-Order. Während letztere den Ausstieg aus einer profitablen Position auslöst.

Angenommen, Sie verwenden diese beiden Arten der Order, dann sparen Sie sich die mühsame Praxis, Ihre Positionen regelmäßig zu überwachen. Stop-Orders sind ideal für kurzfristige Trader, die einen Großteil ihres Handelsprozesses automatisieren müssen. Wenn Sie ein Swing-Trader sind, der ein paar Positionen wochenlang offen hält, brauchen Sie den Stop-Loss vielleicht gar nicht so sehr, sobald Sie die Kurse täglich überprüfen. Dennoch ist die Verwendung des Stop-Loss super einfach, und Sie verlieren nichts, wenn Sie ihn setzen.

Ich empfehle jedem der sein Geld in Krypto investieren möchte, sich eine Hardware Wallet zuzulegen!

Sell Stop Orders

Der Grundgedanke hinter diesem Ansatz ist ziemlich einfach. Sie müssen wissen, dass die Verkaufs-Stopp-Order verwendet wird, um Long-Positionen in bullischen Märkten zu schützen, wenn eine unerwartete bärische Umkehrung eintritt. Das bedeutet, dass die Order automatisch einen Verkaufsauftrag auslöst, wenn der Preis unter ein bestimmtes, vom Trader festgelegtes Niveau fällt.

Nehmen wir zum Beispiel an, dass ein Momentum-Händler einen Aufwärtstrend identifiziert hat, der sich fortsetzen könnte. Wie Sie im obigen Beispiel sehen können, ging er eine Long-Position ein, als die zinsbullische Kerze über den lokalen Widerstand brach. Er entscheidet sich dann, einen Verkaufs-Stop-Loss direkt unter dem vorherigen lokalen Unterstützungsniveau zu setzen, um seine Position zu schützen. Also selbst wenn der Preis plötzlich einbricht und das Stop-Loss-Niveau berührt, wird er mit einem begrenzten Verlust enden.

Buy Stop Orders

Die Buy-Stop-Order ist genau das Gegenteil der Sell-Stop-Order. Wir verwenden sie, um unsere Short-Positionen zu schützen. In der Tat ist die Stop-Order aus unserem ersten Beispiel nichts anderes als eine Buy-Stop-Order. Sie löst automatisch einen Exit aus, indem sie eine Short-Position schließt, wenn der Preis steigt.

Die Quintessenz

Zur Erinnerung: Stop-Loss- und Stop-Limit-Orders sind großartige Methoden, um Verluste zu minimieren, falls der Kurs gegen Sie läuft. Wie die weisen Worte sagen, „Übung macht den Meister“, und der Handel ist keine Ausnahme. Daher sollten Sie versuchen, so viele Fehler wie möglich auf Ihrem Demokonto zu machen, bevor Sie sich direkt ins Geschehen stürzen. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie sie funktionieren und wählen Sie eine davon als primäre Risikomanagement-Technik.

*Dieser Artikel ist nur für Referenzzwecke bestimmt und darf nur für diese verwendet werden. Die über den Kryptonit.blog bereitgestellten Informationen stellen keine Beratung oder Empfehlung dar, dass eine Anlage- oder Handelsstrategie für eine bestimmte Person geeignet ist. Diese Prognosen basieren auf Branchentrends, Kundenumständen und anderen Faktoren und beinhalten Risiken, Variablen und Ungewissheiten. Es wird keine Garantie für die Richtigkeit bestimmter Prognosen, Projektionen oder vorausschauender Aussagen in diesem Artikel gegeben oder impliziert. Nutzer dieses Artikels erklären sich damit einverstanden, dass der Kryptonit.blog keine Verantwortung für Ihre Investitionsentscheidungen übernimmt. Bitte lassen Sie sich vor dem Handel professionell beraten.