Hier der Blogpost von Coinbase zum Thema!

Ab heute, Dienstag, 16. März, können Sie ADA vor dem Handel auf Ihr Coinbase Pro-Konto übertragen. Unterstützung für ADA wird in allen von Coinbase unterstützten Jurisdiktionen verfügbar sein. Der Handel wird am oder nach 9AM Pacific Time (PT) Donnerstag 18. März beginnen, wenn die Liquiditätsbedingungen erfüllt sind.

Eine der häufigsten Anfragen, die wir von Kunden erhalten, ist die Möglichkeit, mehr Assets auf unserer Plattform handeln zu können. Gemäß den Bedingungen unseres Listing-Prozesses gehen wir davon aus, dass wir im Laufe der Zeit mehr Assets unterstützen, die unseren Standards entsprechen. Vor kurzem haben wir Handelsunterstützung für SushiSwap (SUSHI), Polygon (MATIC) und SKALE (SKL), The Graph (GRT), Aave, (AAVE), Bancor (BNT), Synthetix (SNX), Filecoin (FIL), NuCypher (NU), Wrapped Bitcoin (WBTC), Balancer (BAL), Ren (REN), Uniswap (UNI), yearn. finance (YFI), Loopring (LRC), UMA (UMA) Celo (CGLD), Numeraire (NMR), Band (BAND), Compound (COMP), Maker (MKR) und OmiseGo (OMG), zusammen mit der Unterstützung weiterer europäischer und britischer Orderbücher. Coinbase untersucht weiterhin die Unterstützung für neue digitale Vermögenswerte.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Ab sofort beginnen wir, eingehende Überweisungen von ADA an Coinbase Pro zu akzeptieren. Der Handel wird am oder nach 9AM Pacific Time (PT) Donnerstag 18. März beginnen, wenn die Liquiditätsbedingungen erfüllt sind.

Sobald ein ausreichendes Angebot an ADA auf der Plattform etabliert ist, wird der Handel auf unseren Orderbüchern ADA-USD, ADA-BTC, ADA-EUR und ADA-GBP in drei Phasen starten: Post-Only, Limit-Only und Full Trading. Sollte eines der neuen Orderbücher zu irgendeinem Zeitpunkt nicht unserer Einschätzung für einen gesunden und geordneten Markt entsprechen, können wir das Buch für einen längeren Zeitraum in einem Zustand halten oder den Handel gemäß unserer Handelsregeln aussetzen.

Cardano (ADA) ist eine Blockchain-Plattform, die auf einem Proof-of-Stake-Konsensprotokoll (genannt Ouroboros) basiert, das Transaktionen ohne hohe Energiekosten validiert. Die Entwicklung auf Cardano verwendet die Haskell-Programmiersprache, die als ermöglicht Cardano beschrieben wird, „zu verfolgen evidenzbasierte Entwicklung für unvergleichliche Sicherheit und Stabilität.“ Die blockchain’s native token, ADA, ist benannt nach der 19. Jahrhundert Mathematikerin, Ada Lovelace.

ADA ist noch nicht auf Coinbase.com oder über unsere Consumer Mobile Apps verfügbar. Wir werden eine separate Ankündigung machen, wenn und sobald diese Unterstützung hinzugefügt wird.

Sie können sich für ein Coinbase Pro-Konto anmelden, um mit dem Handel zu beginnen. Für weitere Informationen zum Handel mit ADA auf Coinbase Pro, besuchen Sie unsere Support-Seite.